News

Pantone stellt Fashion Color Report für Herbst

Pantone LLC präsentiert mit dem PANTONE® Fashion Color Report Fall 2014 einen umfassenden Überblick über die Farben, die Designer in ihren bevorstehenden Kollektionen einsetzen.

Foto 1: Pantone stellt Fashion Color Report für Herbst
Der Bericht, der am ersten Tag der New York Fashion Week erscheint, stellt die zehn wichtigsten Farben der Damen- und Herrenmode im Herbst 2014 vor. Designer-Skizzen, Zitate und Porträts ergänzen den Report, der unter www.pantone.com/fall2014 zum kostenfreien Download zur Verfügung steht.

„Das ist eine Saison voller untypischer Farben – sie reflektieren die Fantasie und den Einfallsreichtum mehr als sonst, und stellen eine kunstvolle Sammlung von Farben und Kombinationen dar, die nicht an die üblichen Herbsttöne gebunden ist“, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute®. Die Farbpalette umgibt ein gewisses Geheimnis, das von dem Bestreben der Menschen geprägt ist, ihren eigenen Look zu kreieren.“

Die wichtigsten Farben der Damenmode für den Herbst 2014 sind:

PANTONE 18-3224 Radiant Orchid
PANTONE 19-2047 Sangria
PANTONE 19-4037 Bright Cobalt
PANTONE 18-0322 Cypress
PANTONE 19-3955 Royal Blue
PANTONE 18-1550 Aurora Red
PANTONE 16-1107 Aluminum
PANTONE 15-3207 Mauve Mist
PANTONE 18-1421 Cognac
PANTONE 14-0837 Misted Yellow


Die Top-Farben der Herrenmode für den Herbst 2014 sind:

PANTONE 16-3304 Sea Fog
PANTONE 19-4037 Bright Cobalt
PANTONE 16-1107 Aluminum
PANTONE 18-0322 Cypress
PANTONE 19-2047 Sangria
PANTONE 19-3955 Royal Blue
PANTONE 18-3224 Radiant Orchid
PANTONE 18-1550 Aurora Red
PANTONE 18-1421 Cognac
PANTONE 14-0837 Misted Yellow

Damenpalette
Egal ob es sich um ein bestimmtes Jahrzehnt oder eine Reise zu einem besonderen Ort handelt, Designer sind von der Schönheit der Vergangenheit und dem Geist der Gegenwart fasziniert. Das Ganze wird in der Farbe, im Stoff und im Stil der Herbstsaison neu erschaffen. Bücher, das Kunsthandwerk, Fotografie, alte Architektur, exotische Landschaften und Kinder von Rock-Legenden prägen unter anderem das Design und die Farben. Die facettenreiche Farbpalette nimmt einen mit auf ein Abenteuer, das hundert Jahre umfasst. Es ist eine Saison, die verschiedene Blickwinkel aus Vergangenheit und Gegenwart widerspiegelt.

Sangria ist ein exotisches Rot, das Lust auf glamouröse Abenteuer und weitentfernte Reiseziele macht. Dieser Farbton wird durch Aurora Red aufgewertet. Hierbei handelt es sich um einen mondäneren Farbton, der für Schwung und Elan sorgt.

Die beiden Rottöne werden durch zwei weitere Extreme aus der Lila-Farbgruppe ergänzt, die das Auge faszinieren und die Fantasie anregen. Mauve Mist ist ein romantischer und eleganter Lila-Farbton, der an das Art Deco Zeitalter erinnert und ein Gefühl der Weiblichkeit und Unabhängigkeit hervorruft. Radiant Orchid, ein fesselnder und anpassungsfähiger Farbton, verzaubert hingegen das komplette Farbspektrum. Zur Kombination eignet sich Cypress, ein majestätisches und kraftvolles Grün. Der Name weist bereits auf die herausragende Präsenz der Farbe hin. Außerdem symbolisiert der Farbton Beständigkeit.

Bright Cobalt bietet mit seinem leicht grünen Unterton eine raffinierte Variante des traditionellen Kobalt-Farbtons und vereint damit die Blautöne der Saison. Auch Royal Blue, das bewegend und würdevoll wirkt, steht für mehr Komplexität und Begeisterung als das übliche Marineblau, dennoch bleibt es wandlungsfähig. Bright Cobalt lässt sich gut mit Sangria und Cypress kombinieren.

Zu Royal Blue passen Mauve Mist und Aluminium, ein futuristischer, makelloser Silberfarbton, der für komplexe Neutralität sorgt.

Ähnlich wie Sangria erweckt der Name Cognac allein glamouröse Vorstellungen. Das klassische und kultivierte Braun schafft es, eine typische Herbstfarbe edel wirken zu lassen und ist somit ein idealer Farbton für die Abendgarderobe. Mit dem optimistischen Misted Yellow wird ein Sonnenstrahl und Wärme in die Farbpalette gebracht und lässt darauf hoffen, dass der Frühling bald kommt. Sowohl Cognac als auch Misted Yellow werden in vielen Aufdrucken vorkommen – ein überraschend beliebter Trend in dieser Herbstsaison.


Herrenpalette
In den letzten Saisons ließ sich bereits ein fortschreitender Wechsel hin zu einer Unisex-Farbpalette feststellen und der Herbst 2014 ist keine Ausnahme. Ähnlich wie die Damenpalette wurde die Männerkollektion durch das Verlangen etwas entdecken zu wollen, entweder in der Zeit zurück zu reisen oder in das Ungewisse hinein, inspiriert. Das Ganze resultiert in einer abenteuerlichen Farbnutzung, vor allem durch Farbkombinationen.

Das exotische Sangria belebt die Männerpalette, während Aurora Red für einen mondänen Akzent bei jeder Art von Wintergarderobe sorgt. Wird Aurora Red mit Cognac, einem geschmackvollen Braun, kombiniert, sorgt dies für einen selbstbewussten und hochwertigen Look. Cognac wird außerdem sehr beliebt sein, wenn es mit lebhafteren Farbtönen aus der Farbpalette kombiniert wird. Dazu zählt Misted Yellow, das Kaltwetter-Kombinationen einen Hauch von Optimismus verleiht.

Sowohl Radiant Orchid, ein faszinierendes Lila, als auch das Blau Bright Cobalt werden in dieser Saison typische Farbstatements sein. Es handelt sich hier um wagemutige und charismatische Farben, die weitverbreitet in Sportbekleidung bis hin zu Schuhen vorkommen werden. Werden sie mit Sea Fog, einer mehr maskulinen Darstellung von Mauve Mist, kombiniert, entsteht ein kraftvoller selbstsicherer Herbst-Look.

Aluminum eignet sich zur Kombination mit einem komplexen Silberfarbton und dem wandlungsfähigen Royal Blue sowie dem belebenden Cypress. Diese Farbnuancen werden ohne Zweifel diesen Herbst eine integrale Rolle in der Männermode spielen. In den kalten Monaten dienen sie als Hauptbestandteile für die Outdoor- und formelle Bekleidung.

Die Farben, die im PANTONE Fashion Color Report vorgestellt werden, entstammen dem PANTONE FASHION + HOME Color System, dem am häufigsten eingesetzten und allgemein anerkannten System für Farb-Standards für Fashion,Textil, Wohndesign und Innenarchitektur. In jeder Saison befragt Pantone die Designer der New York Fashion Week und andere, um sich ein Bild über angesagte Farben in deren Kollektionen sowie deren Farbinspirationen und Farbphilosophie zu machen. Diese Informationen bilden die Grundlage für den PANTONE Fashion Color Report, der das ganze Jahr als Referenz für Designer, Mode-Enthusiasten, Journalisten und Händler dient.

Weitere Informationen:
» www.pantone.com/fall2014
» www.pantone.de