News

Besser ausbilden in Marketing-Kommunikation

GWA empfiehlt Leitfaden

Foto 1: Besser ausbilden in Marketing-Kommunikation
„Hilfreich für Ausbilder und Berufsschullehrer, schließt eine Lücke“. So beurteilt GWA Hauptgeschäftsführer Dr. Henning von Vieregge einen gerade herausgekommenen Leitfaden zum Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Marketing-Kommunikation. „Die Texte sind in guter Zusammenarbeit zwischen dem Bundesinstitut für Berufsbildung , BIBB, und dem Forum Kommunikation, dem runden Tisch der Kommunikationsverbände, entstanden. Damit sind sie aussagefähig und praxisrelevant.“

Lutz E. Weidner vom BIK-Institut , als ehemaliger HGF des Kommunikationsverbandes zusammen mit dem GWA maßgeblich am Entstehen des neuen Berufsbildes beteiligt, hat die neue Broschüre koordiniert und bemerkt in seinem Geleitwort zu Recht: „Die moderne Ausrichtung des neuen Berufsbildes entspricht den veränderten Anforderungen der Unternehmen und ist von seiner Struktur her offen für weitere Entwicklungen, wie sie für die Kommunikationswirtschaft absehbar sind“.

Der Leitfaden enthält den neu konzipierten und in Lernfelder gegliederten Rahmenlehrplan, wie er nunmehr für die Durchführung des fachlichen Unterrichts an den berufsbildenden Schulen verbindlich geworden ist. Checklisten zur Ausbildungsplanung wurden ebenso aufgenommen wie auch Mustertexte wie z. B. für einen Ausbildungsvertrag und den zwingend vorgeschriebenen betrieblichen Ausbildungsplan. Ausführungen zu didaktische Fragen und Erklärungen ausgewählter Lernmethoden wie auch Ausführungen zur Prüfung bilden Bausteine des Kompendiums. Hinweise zur Weiterbildung fehlen eben so wenig wie eine umfängliche Literaturliste. Dem Autoren-Team gehörten für den GWA Trina Roach-Raschke (früher Grey, jetzt selbstständig) und Tassilo Schwaller an.

Die Broschüre „Erläuterungen und Praxishilfen zur staatlich anerkannten Ausbildungsordnung Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation" ist im BW-Verlag Bildung und Wissen, Nürnberg, erschienen. Sie kann zum Preis von 18,50 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten bezogen werden über den GWA Shop www.gwa.de oder den Bücherservice des BIK-Instituts (Auslieferung BW-Verlag: www.bwverlag.de .

Weitere Informationen:
» www.gwa.de
» www.bwverlag.de/seiten/seite124.php