Bibliothek

Corporate Branding

Reputationsmanagement und Corporate Branding in Deutschland.

Foto 1: Corporate Branding
Immer mehr Firmen investieren verstärkt in Corporate Branding da sie verstanden haben, dass Marken sich längst nicht mehr nur auf Produkte beschränken, sondern dass auch das Unternehmen selbst eine Marke darstellt. Jedoch geht es dabei meistens nur um die Vermittlung von abstrakten Werten. Corporate Branding beschränkt sich somit zu oft auf das oberflächliche Erscheinungsbild des Unternehmens. Wahre Reputation hingegen ist "geprägt dadurch wie wir handeln - nicht, was wir behaupten zu tun", wie der Aufsichtsratvorsitzende eines Ölkonzerns zu dem Thema kommentiert. Ist die Diskrepanz zwischen Sagen und Tun zu groß, verliert jede Corporate Brand schnell Ihre Kraft. Der Autor R. Martin Randolph analysiert in seinem Buch inwieweit Deutsche Unternehmen ihren Ruf aktiv managen. Dazu wurden sowohl breit angelegte Umfragen durchgeführt als auch Fallstudien zu besonders spannenden Unternehmen herausgearbeitet. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger im Bereich Unternehmenskommunikation und -marketing, an Wirtschaftswissenschaftler und an alle Unternehmer.
Autor/in:R. M. Randolph
Erscheinungsjahr:2007
Ausführung:Broschiert, 56 Seiten
Preis:ca. 42,00 Euro
ISBN:383640950X