Bibliothek

Lighting & Rendering

3D-Grafiken meisterhaft beleuchten - Realistische Texturen entwickeln.

Foto 1: Lighting & Rendering
Wer selbst eine Welt wie „Toy Story“ oder „The Incredibles“ erschaffen möchte, ist bei Jeremy Birns Buch „Lighting & Rendering“ richtig beraten. Sein Buch behandelt nicht nur die Software zur Erstellung von 3D-Welten, es handelt von Kreativität! Wer ein perfektes Rendering in einer 3D-Software erreichen möchte, muss alle Details auf den Punkt bringen.

Diese zweite Ausgabe ist komplett überarbeitet und mit 100% neuen Arbeitsbeispielen sowie vielen Inhalten stark erweitert. Jeremy Birn zeigt, wie Sie eine 3D-Szene meisterhaft beleuchten und überzeugend mit Schatten und Texturen versehen. In dieser mit herausragenden Arbeitsbeispielen illustrierten Neuauflage lernen Sie, wie Sie mit Beleuchtungstechniken der Hollywood-Profis Szenen entwickeln, 3D-Modelle nahtlos in Realaufnahmen und Fotos integrieren, aktuelle Rendering-Technologien einsetzen, realistische Materialien erzeugen und detaillierte Texturen malen, kameratypische Parameter wie F-Stops, Belichtungszeiten, Schärfentiefe und natürliche Farbtemperaturen für realitätsnahe Renderings simulieren, die Produktionsabläufe in Effekt- und Animations-Studios verstehen lernen und ein eigenes Demoband für Bewerbung und Jobsuche erstellen.

Dabei ist es zweitrangig, ob Sie Maya, LightWave 3D, Softimage / XSI, CINEMA 4D oder 3D Studio Max einsetzen - entscheidend ist der professionelle Umgang mit Licht und die zur Verfügung stehenden Render-Technologien.

Bildbeispiele stehen unter der Website des Autors www.3drender.com/challenges/index.htm zum Download bereit.
Autor/in:Jeremy Birn
Verlag:Addison-Wesley / dpi
Erscheinungsjahr:2007
Ausführung:432 Seiten, komplett 4-farbig, Softcover
Preis:ca. 59,95 Euro
ISBN:3827324491