Bibliothek

KDE Web Dev kompakt

WYSIWYG, Vorschau in verschiedenen Browsern und CSS-Entwicklung.

Foto 1: KDE Web Dev kompakt
Das Erstellen von Internet-Seiten ist umso mühsamer, je mehr man in Handarbeit erledigen muss. Das manuelle Codieren eines kompletten Webauftritts ist kaum noch leistbar. Der Web-Editor Quanta plus und die Web-Dev-Tools springen hier in die Bresche. Sie bieten den Komfort, der unter Linux seinesgleichen sucht: WYSIWYG, Vorschau in verschiedenen Browsern, CSS-Entwicklung sowie zahlreiche Assistenten und Dokumentationen verhelfen dem Anwender zu einem schnellen, professionellen Web-Auftritt.

Das vorliegende Buch führt in die Arbeit mit dem Web-Editor Quanta plus ein. Es zeigt, wie man typische Aufgaben im Homepage-Designer-Alltag bewältigt. Es kann natürlich kein HTML-, CSS-, JavaScript- oder PHP-Handbuch ersetzen – hier ist der Leser auf zusätzliche Literatur angewiesen.

Anhand praxisnaher Beispiele wird gezeigt, wie man ein HTML-Projekt plant, in Quanta plus umsetzt und dabei HTML-Seiten erzeugt und mit Leben füllt, Multimedia-Elemente und Formulare einbindet und schließlich das gesamte Projekt oder einzelne Seiten auf den Server lädt.

Der Inhalt:
-    Quanta plus-Quickstart
-    Die Menüleiste
-    Das Symbolmenü
-    Die Editor-Werkzeugleiste    
-    Die Werkzeuge    
-    Die KDEWebDev-Tools
-    Quanta anpassen    
-    Quanta in der Praxis
-    Anhang A – Installation und Konfiguration
-    Anhang B – More Info
Autor/in:Helmut F. Reibold
Verlag:bomots
Erscheinungsjahr:2006
Ausführung:170 Seiten
Preis:ca. 14,80 Euro
ISBN:3939316172